Manual Workstation (MWS)

Manual Workstation

Mit einem Standard IPTE Handarbeitsplatz (MWS - Manuel Work Station) werden manuelle Eingriffe / Prozesse durch eine Bedienperson in der Linie realisiert. Hierzu wird das ankommende Produkt (Warenträger WT oder Leiterplatte rahmenlos) an der Prozess-Position angehalten und der Bedienperson zur weiteren Bearbeitung bereit gestellt. Das IPTE MWS kann als Stech-Sitz Arbeitsplatz ausgeführt werden. Optional sind Ablageflächen (zentral und seitlich) zur Bauteilbereitstellung möglich. Mit der zentralen Beleuchtung wird ein ergonomischer Arbeitsplatz geschaffen.

Ablauf:

  • Produkt kommt auf der Transportspur an und wird an der Prozess-Position gestoppt Bedienperson führt manuelle Tätigkeiten durch (Sichtkontrolle, manuelle Fügevorgänge etc.)
  • Bedienperson gibt bearbeitetes Produkt über einen Handtaster zum Abtransport frei
  • Produkt wird an folgende Transportstrecke übergeben

 

 

Weitere Informationen

Download Datasheet

Telefon:
+49 (0)911 7848-0

SearchMenu